Judoabteilung

 

"Die Menschen sind Rivalen im Wettkampf,

aber geeint und Freunde durch ihr Ideal,

in der Ausübung ihres Sportes

und noch mehr im täglichen Leben.

 

Jigorō Kanō - Begründer des modernen Judo

 

tl_files/judo/images/icon/bluete_50.gif

 

Was ist Judo? Judo bedeutet "der sanfte Weg", die Kunst einen Gegner im Kampf zu besiegen ohne ihn dabei zu treten, zu schlagen oder Waffengewalt anzuwenden. Ziel ist es, verschiedenen Wurftechniken und Bodentechniken zu lernen um im Wettkampf den Gegner auf den Boden zu werfen oder ihn am Boden festzuhalten und zum Aufgeben zu bringen.


Zurzeit besteht die Judogruppe aus Judoka zwischen 4 und 51 Jahren. Für die Kleinsten haben wir eine Zwergenjudo–Gruppe eingerichtet. Die größeren trainieren in Anfängergruppen, in der altersübergreifenden allgemeinen Trainingsgruppe oder wettkampforientiert in der Wettkampfgruppe.

Wer Lust hat einen neuen Sport auszuprobieren oder wieder einzusteigen, der kann einfach bei uns vorbei schauen. Jeder ist beim kostenlosen Probetraining (4 x) herzlich willkommen. Sportkleidung, Badelatschen und ein Pausengetränk reicht für den Anfang aus.

 

Außerdem bieten wir ein Erwachsenen-Anfängertrainig, das einen altergerechten Einstieg in den Judo-Sport bietet.

 

unser Download-Angebot zum Thema: 

    Download Probetrainingdatenblatt  Probetrainingsblatt  (bitte ausdrucken, ausfüllen und zum ersten Training mitbringen)