Luckenwalde 2014

Super Erfolge in Luckenwalde

Bereits zum 2. Mal in diesem Jahr haben sich 17 Athleten mit ihren Eltern auf den Weg nach Luckenwalde, 50 Km südlich von Berlin, gemacht. Und das Sonntag um 8:00 Uhr J

Als sich der Konvoi mit 10 Autos in Bewegung setzte, lachte die Sonne bereits in´s Auto.

Bei diesem schönen Wetter kam dann auch pünktlich der Startschuss um 10 Uhr und 12 kleine Füße setzten sich in Bewegung um die ca. 2 km lange Strecke möglichst erfolgreich zu absolvieren. Amelie, Chiara, Emil, Niklas, Marco und Rafael waren für unseren Verein am Start und zeigten die gelb-schwarze „Flagge“.  Es ging, wie es sich für einen Crosslauf gehört, über Stock und Stein und Wurzeln.

Alle kamen aber gesund und munter ins Ziel und erhielten bei der Siegerehrung eine Urkunde.

Als um 10:15 Uhr dann der 2. Startschuss fiel gingen die älteren Athleten/Athletinnen an den Start, nämlich die AK 12,13,14 und 15, ebenfalls auf die ca. 2 Km lange Strecke.

Hier gingen für unseren Verein Henriette, Yael, Paul, Benjamin, August, Jasper, Johannes, Mats, Jonas, Till und Leon an den Start.  

Auch hier kamen alle erfolgreich ins Ziel und obwohl es am Start turbulent zu ging, wurde glücklicher Weise niemand verletzt.

Ich freue mich sehr über soviel Resonanz und dass diese Crosslaufserie so angenommen wird.

Herzlichen Dank an alle Eltern, ohne die so etwas gar nicht möglich wäre.

Herzlichen Dank und weiter so, ihr habt meinen größten Respekt

Torsten 

tl_files/Leichtathletik/files/Luckenwalde2014.png